ISO 27001 Foundation OnlineZertifizierung per Web Based Training

Ihre Zertifizierung im Bereich Informationssicherheit

Über das ISO 27001 Foundation WEB Based Training

In diesem deutschsprachigen E-Learning Seminar erlernen Sie die Grundlagen der Informationssicherheit nach ISO 27001 in der aktuellen Version. Das offiziell akkreditierte Online-Seminar enthält alle Inhalte des zweitägigen Präsenzseminars und vermittelt interaktiv das Grundlagenwissen zur Informationssicherheit. Anhand vieler Übungsfragen und zwei Prüfungssimulationen werden Sie eingehend auf die Zertifizierungsprüfung vorbereitet.

Die EXIN Information Security Foundation based on ISO/IEC 27001 Prüfung in Deutsch kann optional hinzugebucht und online abgelegt werden.

Screenshots & Kursdemo

 

Lauffähig auf einem PC/Notebook, Tablet und Smartphone.

 Windows   macOS, iOS   Android

EXIN Foundation InformationSM ISO

Akkeditierter Online-Kurs komplett auf Deutsch
Offizielles Zertifikat von EXIN
Erfahrene Trainer als Ansprechpartner
Viele Übungen und eine Prüfungssimulation
Online-Prüfung mit individuellem Termin (24/7)

Jetzt Paket wählen

Seminarinhalte

Die Grundlagen des Information Security Managements

Die ISO/IEC 27001 ist eine internationale Norm der internationalen Normenorganisation (kurz: ISO). Sie beschreibt die Anforderungen an die Einführung und Aufrechterhaltung eines wirksamen Informations- Sicherheits-Management-Systems (kurz: ISMS) zum Schutz vor Informationssicherheitsrisiken.

Folgende Themen werden im ersten Kapitel erarbeitet
  • Einführung in die ISO 27001
  • Daten und Informationen
  • Der Wert von Informationen
  • Aspekte der Zuverlässigkeit

Bedrohungen und Risiken

Der Begriff „Bedrohung“ wird in der Norm ISO 27000 als “eine mögliche Ursache für einen unerwünschten Vorfall, der zu Schäden an einem System oder einer Organisation führen kann.” definiert. Eine Bedrohung könnte z.B. ein Eindringling sein, der über einen Port an der Firewall auf das Netzwerk zugreift, ein Tornado, der eine Einrichtung beschädigt, oder ein Mitarbeiter, der unbeabsichtigt vertrauliche Informationen übermittelt.

Weitere Themen sind:

  • Bedrohungen und Risiken
  • Die Risikoanalyse
  • Risikostrategien
  • Arten von Risikomaßnahmen

Ansatz und Organisation

Informationssicherheitsleitlinie: Durch die Festlegung einer Leitlinie für die Sicherheit von Informationen bietet das Management der Organisation Anweisungen und Unterstützung. Diese Leitlinie muss in Übereinstimmung mit den Geschäftsanforderungen sowie den relevanten Gesetzen und Vorschriften verfasst werden. Neben der übergeordneten Sicherheitsleitlinie müssen themenspezifische Sicherheitsrichtlinien ausgearbeitet werden.

Weitere Themen sind:

  • Organisation
  • Personalsicherheit
  • Verwaltung der Werte
  • Informationsklassifizierung
  • Handhabung von Sicherheitsvorfällen

Sicherheitsmaßnahmen in der Praxis

Es existieren eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen zur Steuerung von Sicherheitsvorfällen. Die Steuerungsmechanismen sollten dazu dienen, die Sicherheitsleitlinie und die Sicherheitsrichtlinien zu unterstützen und durchzusetzen und alle erkannten und identifizierten Bedrohungen zu minimieren.

Weitere Themen sind:

  • Physische und umgebungsbezogene Sicherheitsmaßnahmen
  • Technische Sicherheitsmaßnahmen
    • Zugangssteuerung
    • Kryptographie
  • Betriebssicherheit in der Praxis
    • Betriebssicherheit
    • Schutz vor Schadsoftware
  • Business Continuity Management
  • Das Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS)
    • Der Geltungsbereich
    • Das PDCA-Modell

Gesetze und Vorschriften

Dieses Kapitel befasst sich mit der Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften sowie der Art und Weise, wie diese Überwachung durchgeführt wird. Darüber hinaus erhalten Sie einen Überblick über einige der Gesetze, die im Bereich der IT-Sicherheit häufig Anwendung finden.

Weitere Themen sind:

  • Compliance
  • Geistige Eigentumsrechte
  • EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
  • Das Bundesdatenschutzgesetz
  • Das IT-Sicherheitsgesetz
  • Europäische Menschenrechtskonvention
  • Organisationen und Standards

Inklusive Wissenstest und Prüfungssimulation

Die beste Vorbereitung auf die offizielle Prüfung ist die Beantwortung  von prüfungsnahen Übungsfragen. In diesem Web Based Training können Sie nach jedem Kapitel Ihr gelerntes Wissen durch viele Übungsfragen prüfen.

Alle Übungsfragen sind zusätzlich in einem Wissenstest zusammengefasst. Insgesamt enthält der Online-Kurs 110 prüfungsnahe Übungsfragen zur Lernkontrolle.

Bevor Sie die offizielle Prüfung ablegen, können Sie mit Hilfe von zwei Prüfungssimulationen überprüfen, ob Sie für die Prüfung bereit sind. Die Prüfungssimulationen enthalten weitere 80 Fragen.

Wählen Sie Ihr Wunschpaket

 Student* € 98,- zzgl. MwSt.Standard € 198,- zzgl. MwSt.Premium € 258,- zzgl. MwSt.
Interaktives E-Learning      
Vertonte, animierte Lerneinheiten      
Plattformunabhängig (PC/Notebook, Tablet, Smartphone)      
Kostenlose Mobile-App      
Teilnahmezertifikat      
Glossar und Syllabus      
Viele Übungsfragen      
2 Prüfungssimulationen      
Online-Prüfung optional buchbar (190,- € zzgl. MwSt.)      
Coaching per E-Mail      
Zugang zum Lernportal 30 Tage 60 Tage 90 Tage
Gebundenes, farbiges Seminarbuch (144 Seiten)      
  Buchen Buchen Buchen

* Vorlage gültiger Studentenausweis

ISO 27001 Foundation online - Übersicht

Der Online-Kurs enthält alle Inhalte des 2-tägigen Präsenzseminars. Der individuelle Lernaufwand sollte daher ca. 16 Stunden betragen.

Informationssicherheit ist der Schutz von Informationen von einer Vielzahl von Bedrohungen, um die Geschäftskontinuität zu gewährleisten, das unternehmerische Risiko zu minimieren sowie Kapitalrendite und Geschäftsmöglichkeiten zu maximieren.

Das Thema Informationssicherheit gewinnt weltweit zunehmend an Bedeutung in der Informationstechnologie. Die internationale Norm für die Informationssicherheit ISO/IEC 27001 ist eine weithin respektierte und bekannte Norm. Sie bietet einen umfangreichen Rahmen für die Organisation und Steuerung eines Informationssicherheitsprogramms. Ein grundlegendes Verständnis dieser Norm ist für jeden wichtig, der mit Informationssicherheit in der IT in Berührung kommt.

Die Foundation-Schulung Information Security based on ISO/IEC 27001 prüft das Grundwissen der Teilnehmer bezüglich der Begriffe der Informationssicherheit und ihrer Beziehungen zueinander. Zudem wird der Aufbau und der Inhalt der Norm ISO 27001 behandelt. Dieses Wissen steigert das Bewusstsein der Teilnehmer dafür, dass Informationen schutzbedürftig sind und dass Maßnahmen zum Schutz dieser Informationen ergriffen werden müssen. Es dient einer zertifizierten Organisation auch als Nachweis darüber, dass die Mitarbeiter über grundlegende Kenntnisse der Informationssicherheit nach ISO 27001 verfügen.


Zielgruppe

Die Zertifizierung Information Security based on ISO/IEC 27001 richtet sich an alle in der Datenverarbeitung tätigen Mitarbeiter einer Organisation. Das Modul eignet sich auch für kleine und mittelständische Unternehmen, die ein gewisses Grundwissen im Bereich der Informationssicherheit benötigen und ist eine gute Grundlage für angehende Informationssicherheitsexperten. Der ISO 27001 Foundation Kurs ist die Basis für weiterführende Zertifikate, wie z.B. dem Information Security Officer.

Mehr Information

Interaktives E-Learning, vertont & animiert

Bei E-Learning geht es um elektronisch unterstütze Lernprozesse. Die reine Bereitstellung von Videos ist daher noch kein E-Learning! Unsere Web Based Trainings werden durch Unterstützung von erfahrenen Trainern entwickelt und berücksichtigen die neuesten Trends und Technologien für das lebenslange Lernen in einer digitalisierten Welt.

Sie erhalten Zugang auf unsere Lernplattform, auf der Sie alle Ressourcen nach Ihrem gewünschten Lerntempo nutzen können. Die Kursinhalte sind in kurze "Lernhäppchen" aufgeteilt sowie animiert und vertont. Nach jeder Lektion können Sie Ihr Wissen durch Übungen kontrollieren.

Voraussetzungen und Lernaufwand

Für die Teilnahme an diesem Seminar sind keine speziellen Kenntnisse erforderlich.

Der Online-Kurs enthält alle Inhalte des 2-tägigen Präsenzseminars. Der individuelle Lernaufwand für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse sollte daher ca. 16 Stunden betragen.

Offizielle Prüfung von EXIN

Online-Prüfungen werden bequem über das Internet abgelegt. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Prüfung zu einem für Sie günstigen Zeitpunkt ablegen. Dies kann zu Hause sein, in einem Besprechungsraum, im Büro oder in einem anderen abgelegenen Raum, wo Sie sich wohl fühlen. Die einzigen Bedingungen sind, dass Sie eine stabile Internetverbindung sowie eine Webcam mit Mikrofon haben und dass niemand sonst im Raum ist.

Sie können Ihre Prüfung im Voraus planen und Datum und Uhrzeit ganz nach Wunsch festlegen. Zum vereinbarten Zeitpunkt verbinden Sie sich mit einer Aufsichtsperson, die Ihre Prüfung live beaufsichtigt. Weitere Informationen zur Online-Prüfung.

Coaching durch erfahrene Trainer

Über die CertNow-Lernplattform können Sie einfach mit unseren erfahrenen Trainern Kontakt aufnehmen und sich austauschen.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie etwas nicht genau verstehen oder Fragen zum Prüfungsinhalt oder -ablauf haben.

Es bleiben keine Fragen offen. Wir lassen Sie beim Lernen nicht allein!

Inklusive Wissenstest und Prüfungssimulation

Die beste Vorbereitung auf die offizielle Prüfung ist die Beantwortung  von prüfungsnahen Übungsfragen. In diesem Web Based Training können Sie nach jedem Kapitel Ihr gelerntes Wissen durch viele Übungsfragen prüfen.

Alle Übungsfragen sind zusätzlich in einem Wissenstest zusammengefasst. Insgesamt enthält der Online-Kurs 110 prüfungsnahe Übungsfragen zur Lernkontrolle.

Bevor Sie die offizielle Prüfung ablegen, können Sie mit Hilfe der zwei Prüfungssimulationen überprüfen, ob Sie für die Prüfung bereit sind. Die Prüfungssimulationen enthalten weitere 80 Fragen.

Jetzt Paket wählen

Sprechen Sie uns an! Wir helfen Ihnen gerne.
+49 40 3349 2037 info@certnow.de